Wassersport

© Tourist Information Murnau, © Fliegenfischerschule Oberbayern, © Franz Seitner, Loisach-Isar-Floßfahrten

Wassersport

Der Campingplatz Halbinsel Burg ist nicht nur aufgrund seiner Lage an den Ufern des Staffelsees ein Muss für alle Liebhaber des kühlen Nass, sondern auch der ideale Ort, um Wassersport in den Seen und Flüssen des Blauen Landes zu betreiben. Dabei steht Ihnen eine Fülle an Sportangeboten zur Verfügung: mit dem Boot über den Staffelsee rudern, auf dem SUP es den polynesischen Fischern gleichtun oder mit dem Surfbrett unter den Füßen durch das Wasser gleiten. Detaillierte Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Anbietern.

Darüber hinaus können Sie sich in einem der unzähligen Freibäder am Staffelsee oder einem der umliegenden Seen abkühlen.

Angeln

In den Seen und Flüssen rund um Murnau finden sich reiche Fischgründe. Angler kommen hier auf Ihre Kosten. Mit entsprechender Fischereierlaubnis bzw. Angelschein hängt schon bald auch an Ihrem Haken Aal, Hecht oder Zander. Die Karten für Seen und Flüsse erhalten Sie direkt vor Ort. Teilweise kann auch die Ausrüstung geliehen werden. Informationen finden Sie direkt bei den Anbietern.

  • Bootsverleih Seehausen, Staffelsee
  • Camping Brugger, Riegsee
  • Fischerstüberl Seehausen, Staffelsee
  • Rathaus Uffing, Staffelsee
  • Tourist Information Kochel a. See

Darüber hinaus gibt es bei der Surf- und Segelschule Riegsee einen Automat, an dem Sie Angelscheine erwerben können.

Informationen rund um Angeln und (Fliegen-)Fischen, Kurse und Karten erhalten Sie auch beim Fischereiverein Murnau e.V. Dort erhalten Sie zudem aktuelle Hinweise zu den Gewässern und ihrer Befischung sowie Informationen zu Veranstaltungstermine und Rezepte auf der Website des Fischereivereins.

Kontakt

Fischereiverein Murnau e.V.
Reindlweg 13
82418 Seehausen a. Staffelsee

www.fv-murnau.de

 

Bootsverleih

Entdecken Sie das kühle Nass zu Wasser und doch trockenen Fußes. An den umliegenden Seen können Sie sich vom Ruder- und Tretboot bis hin zum kleinen Einmaster ihr persönliches Gefährt mieten. Mehrere Bootsverleihe an Staffelsee und Riegsee bieten Ihnen eine ansehnliche Auswahl und eine persönliche Beratung. Die Anbieter finden Sie hier im Überblick.
Tipp: Falls Sie gerne einmal segeln möchten und noch keine Erfahrung haben, können Sie bei der Surf- und Segelschule Riegsee Ihren Segelschein machen. Theorie und Praxis aus einer Hand.

Kontakt

Bootslände Seehausen
Johannisstraße 18 (Fischerstüberl)
82418 Seehausen a. Staffelsee

Mobil: 0160 93121991
E-Mail: seehausen@gap-online.de | www.staffelsee.org


Bootsverleih Achele
Seewaldweg
82418 Murnau a. Staffelsee

Mobil: 0160 93121991
E-Mail: seehausen@gap-online.de | www.staffelsee.org


Strandbad Alpenblick Uffing
Kirchtalstraße 30
82449 Uffing am Staffelsee

Telefon: 08846 9300
Telefax: 08846 9356
E-Mail: info@seerestaurant-alpenblick.de | www.seerestaurant-alpenblick.de


Ruderbootsverleih am Riegsee

Am See (Gemeinde-Badestrand)
82418 Neu-Egling

Bezug über Automat (nur Münzen: 1 und 2 EUR)


Windsurfingschule Riegsee
Am See 4
82418 Neu-Egling

Mobil: 0172 8631381

Fliegenfischen

Erlernen Sie die Königsdisziplin des Angelns. In der Fliegenfischerschule Oberbayern, in Bad Kohlgrub, erhalten Sie die ideale Ausbildung. Egal ob sie bereits Erfahrungen im Fliegenfischen haben oder dieses von Grund auf erlernen wollen, hier finden Sie eine gesunde Kombination aus Theorie und Praxis. Neben einer familiären Atmosphäre und einem umfassenden Serviceangebot für alle Kurteilnehmer und Gäste fischen Sie in einer atemberaubenden Wildflusslandschaft – in Lech, Ammer, Loisach und Isar.

Kontakt

Fliegenfischerschule Oberbayern
Jean-Pierre Vollrath
Mühlstraße 1
82433 Bad Kohlgrub

Telefon: 08845 7000
Mobil: 0171 4578360
E-Mail: info@fliegenfischerschule-oberbayern.de | www.fliegenfischerschule-oberbayern.de


Haben Sie bereits Erfahrung im Fliegenfischen? Bei Wilde Fische haben Sie die Gelegenheit Ihr Können unter Beweis zu stellen und dabei die zauberhafte Natur des Alpenvorlandes zu genießen. Denn hier steht das Naturerlebnis im Vordergrund. Gefischt wird im klaren Wasser von Gebirgsflüssen und Seen rund um Murnau a. Staffelsee und in entlegenen Gebieten.

Kontakt

Wilde Fische
Dr. Richard Richter
Leitenweg 3
82418 Murnau a. Staffelsee

Telefon: 08841 4613
Telefax: 08841 625203
E-Mail: info@wilde-fische.de | www.wilde-fische.de

 

Flößerei

Erfahren Sie Bayerns Gebirgsflüsse hautnah und tun Sie es den Flößern gleich. Besteigen Sie in Wolfratshausen eines der Floße, das Sie auf Loisach und Isar nach München bringt. Es ist eine abenteuerliche Fahrt, bei der Sie nicht ganz trockenen Fußes eine richtige Gaudi haben werden. Alle Informationen rund um Floßfahrten auf der Loisach erhalten Sie direkt bei den jeweiligen Anbietern.

Kontakt

Flößereibetrieb Franz und Rosemarie Seitner GbR
Heideweg 9
82515 Wolfratshausen

Telefon: 08171 18320
E-Mail: floesserei.seitner@t-online.de | www.flossfahrten.de


Flößerei Josef Seitner

Lindenweg 1
82515 Wolfratshausen

Telefon: 08171 78518
Telefax: 08171 10667
E-Mail: info@flossfahrt.de | www.flossfahrt.de


Flößerei Michael Angermeier
Kalkofenstraße 12a
83646 Arzbach (Bad Tölz)

Telefon: 08042 1220
Telefax: 08042 3724
www.isarflossfahrten.de

Rafting

Durch wilde Wasser manövrieren. Schluchten durchqueren. Ruhige Buchten aufsuchen. Einen Gebirgsfluss in seiner Mannigfaltigkeit erkunden, das können Sie am besten auf dem Wasserweg selbst: beim Rafting. Die Loisach ist dabei der ideale Fluss. Ihr Verlauf bringt Sie von Tirol aus, an Murnau vorbei, nach München. Doch Sie haben auch die Möglichkeit, Teilstrecken dieses wunderschönen Wildbachs zu entdecken. Informationen rund um diesen Wassersport und das Gelände um Murnau erhalten Sie direkt bei den Anbietern.

Kontakt

Bavariaraft
Enzianstrasse 1
82441 Ohlstadt

Telefon: 08841 6769870
E-Mail: info@bavariaraft.de | www.bavariaraft.de

Segeln & Surfen

Warmes Wasser, leichter Wind – ideale Bedingungen für Wassersportbegeisterte. Am Froschhauser See befindet sich die Surf- und Segelschule Riegsee, lizenzierte Schule des WWS-WWC e.V. und Mitglied des internationalen Wassersportschulverbandes. Unter fachkundiger Anweisung erlernen Sie dort – ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Kind oder Erwachsener – die Techniken und Regeln des Segelns und Windsurfens. Die Kurse sind entsprechend Ihrer Bedürfnisse aufgebaut. Und sollten Sie darüber nachdenken, den internationalen Surf- oder Segelschein oder gar eine Ausbildung zum Surf- oder Segellehrer zu machen, sind Sie hier genau richtig.

Kontakt

Surf- und Segelschule Riegsee
Elke Flory
Am Westufer des Riegsees (Camping Brugger)
82418 Riegsee

Mobil: 0172 8631381
E-Mail: elke.flory@freenet.de

Stand Up Paddling (SUP)

Das Vorbild waren polynesische Fischer, die in ihren Kanus stehend vor Tahiti durchs Meer paddelten. Standup Paddling (SUP) ist eine Surfvariante, die heute nicht mehr nur Surflehrern vorbehalten ist, um Anfängern beim Wellenreiten besser unter die Arme greifen zu können. SUP hat sich mittlerweile zu einer echten Sportart entwickelt. Dieser können Sie auch in den Seen rund um Murnau frönen: mit dem eigenen oder geliehenen Board oder als Kursteilnehmer. Ob als Anfänger oder Fortgeschrittener, Sie werden begeistert sein. Informationen rund um Konditionen und Kurse erhalten Sie direkt bei den Anbietern.

Kontakt

SUP Verleih Staffelsee
Burgweg 41 (Camping Halbinsel Burg)
82418 Seehausen a. Staffelsee

Telefon: 08841 9988750
E-Mail: post@freeride-guide.com | www.freeride-guide.com

Das Wetter in Seehausen

Das Wetter in Seehausen

Kontakt

Campingplatz
Halbinsel Burg

Burgweg 41
82418 Seehausen a. Staffelsee
Image
   

Telefon: 08841 9870 
Telefax: 08841 626071

Image

E-Mail

Image

Bürozeiten:
Mo bis So08.00 - 12.00 Uhr
und15.00 - 20.00 Uhr 

Image